IE Warning
Your browser is out of date!

This website uses the latest web technologies so it requires an up-to-date, fast browser!
Try Firefox or Chrome!
Back to top
English

Gliederung

Gliederung

Die Neue Schubert-Ausgabe ist nach Gattungen gegliedert und innerhalb der Gattungen in der Regel chronologisch geordnet:

I Kirchenmusik 9 Bände
II Bühnenwerke 18 Bände
III Mehrstimmige Gesänge 4 Bände
IV Lieder 15 Bände
V Orchesterwerke 7 Bände
VI Kammermusik 9 Bände
VII/1 Klaviermusik Abteilung I: Werke zu vier Händen 5 Bände
VII/2 Klaviermusik Abteilung II: Werke zu zwei Händen 7 Bände
VIII Supplement 10 Bände

Eine Ausnahme hiervon machen die Lieder. Hier werden die zu Schuberts Lebzeiten erschienenen Opera, das heißt etwa ein Drittel aller seiner Lieder, zum erstenmal seit den Erstausgaben wieder in der Anordnung wiedergegeben, die der Komponist selbst gewählt hat. Denn entgegen einer verbreiteten Ansicht sind diese Opera nicht willkürlich, sondern nach klar erkennbaren Prinzipien zusammengestellt. Siehe dazu Walther Dürr: Die Lieder-Serie der Neuen Schubert-Ausgabe. Zu Schuberts Ordnung eigener Lieder, in: Musica 40 (1986), S. 28–30.